Verein der Hundefreunde Lenninger- Tal e.V.
Verein der Hundefreunde Lenninger- Tal e.V.

Aktuelles -Info - Aktuelles

 

Öffnungszeiten  des Vereinsheim

 

Donnerstag:    von 18.30 - 23.00 Uhr
Samstag :          von  14.30 - 17.30 Uhr
Sonntag :           von   9.00 - 12.30 Uhr

Telefon Vereinsheim:  07021-81108

<Letzte Aktuallisierung

11. Dezember 2018

 

 

 

Agility-Abschluss der Saison 2018

 

Am 8. Dezember 2018 fand bei den Dettinger Hundefreunden der Agility-Jahresabschluss mit einem kleinen Turnier statt. Alle Teams haben ihr bestes gezeigt und so konnten folgende Ergebnisse erzielt werden.

Platz 12 ging an Lisa Boss mit Dana, Platz 11 erreichte Tamara Böhm mit Lino.

Platz 10 konnte sich Daniela Barner mit Bajuma sichern, der 9. Platz ging an Anja Matheisl mit Bradley und den 8. Platz erreichte Celine Herrmann mit Dana.

Platz 7 ging an Tamara Böhm mit Dusty gefolgt auf Platz 6 von Jonas Guilliard mit Ethan.

Patz 5 erreichte Tamina Matheisl mit Finrod und Platz 4 ging an Franziska Barner mit Akita.

Platz 3 konnte sich Celine Herrmann mit Amy sichern und Platz 2 erreichte Rainer Matheisl mit Antares. Den 1 Platz belegte Kim Hammel mit Nico.

Es war ein sehr gelungener Tag bei dem alle viel Spaß und Freude hatten und wirklich tolle Leistungen gezeigt haben.

Den Tag ließen wir mit Würsten vom Grill und unserem traditionellen Schrottwichteln ausklingen.

 

Ich freue mich auf die kommende Saison im Frühjahr 2019 mit Euch.

Eure Agility-Übungsleiterin

Claudia Herrmann

...................................................

 

 

Halloween bei den Dettinger Hundefreunden

 

 

Am 31. Oktober 2018 hieß es wieder Süßes sonst gibts Saures.

Ob Hexe, Vampir, Zombie, Monster, Gruselpirat oder Geist, alles war an Halloween bei den Kids der Hundefreunde vertreten.

Wir trafen uns am Kreisverkehr in Dettingen und zogen durch die Straßen.  Als unsere Taschen gut gefüllt waren, zog es uns zurück ins Vereinsheim, wo schon ein leckeres Gruselbuffet, mit Grusel- Pizzen, schrecklichen Schnecken, bissigen Hot Dogs, blutigen- und schleimigen Suppen, glitschiger Bowle und Drachenobst auf uns wartete.

Danach machten wir noch ein paar lustige Spiele wie Mohrenkopf-Wettessen, die Reise nach Jerusalem, den Zeitungstanz oder den Gotischen-Knoten und hatten jede Menge Spaß dabei.

Ein großes „Danke“ an alle die das tolle Buffet hergerichtet haben.

Ebenso ein Dank an Andi und Lisa, die uns beim Laufen begleitet haben, an den DJ Peter und an unsere Spielleiterin Alex.

 

Eure Jugendleiterin Dani

 

...................................................

Am 7. Oktober fand unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft im IPO-Hundesport statt

 

Ergebnisse

.....................................................................

Ebenfalls am Sonntag dem 7. Oktober fand ein Agilityturnier in Weilheim  statt

 

Ergebnisse

.....................................................................

 

 

                      Frühjahrsprüfung


Am vergangenen Sonntag den 22.April 2018 fand bei den Dettinger Hundefreunden die
diesjährige Frühjahrsprüfung und somit die FH- und BH-Meisterschaft statt.
Bei strahlendem Sonnenschein schon am Morgen konnten im IPO folgende Ergebnisse erzielt werden.
Frank Nothwang mit seinem Paul vom Waldhäuser Schloß absolvierte eine Schutzhunde Prüfung 1 mit 94 Punkten.
Sabine Hofmann mit Ihrer Abby von Elberfeld konnte ihre IPO 1 Prüfung mit A=84, B= 93 und C=83 Punkten bestehen.
Karl Kreuser mit seinem Ottlinger´s Ibrik konnte eine IPO 3 Prüfung mit A=99, B=83 und C=97 Punkten bestehen.
FH-Meister wurde Claudia Nothwang mit Ihrer Nixe von der Eselsburg mit 93 Punkten.
Bei der BH-Meisterschaft gingen zwei Teams an den Start und konnten ihre Prüfung erfolgreich bestehen.
Den 2. Platz belegte Claudia Herrmann mit Ihrer Dana von der schönen Teck
und BH-Meister wurde Tamara Böhm mit ihrem Lino.
Celine Herrmann absolvierte erfolgreich mit O Fehlerpunkten ihren Sachkundenachweis.

Allen Teilnehmern Herzlichen Glückwunsch.
Ein großer Dank geht an alle Helfer, auf dem Platz, in der Küche und überall für ihre Hilfe ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Wir wurden wieder mit allerlei Köstlichkeiten vom Grill versorgt.
Den Sonntag ließen wir in geselliger Kameradschaft gemütlich ausklingen.

..................................