Verein der Hundefreunde Lenninger- Tal e.V.
Verein der Hundefreunde Lenninger- Tal e.V.
Jugendseite
Hallo ich bin die Jugendleiterin
Daniela Barner

..............................................................................................

Halloween bei den Dettinger Hundefreunden

 

 

Am 31. Oktober 2018 hieß es wieder Süßes sonst gibts Saures.

Ob Hexe, Vampir, Zombie, Monster, Gruselpirat oder Geist, alles war an Halloween bei den Kids der Hundefreunde vertreten.

Wir trafen uns am Kreisverkehr in Dettingen und zogen durch die Straßen.  Als unsere Taschen gut gefüllt waren, zog es uns zurück ins Vereinsheim, wo schon ein leckeres Gruselbuffet, mit Grusel- Pizzen, schrecklichen Schnecken, bissigen Hot Dogs, blutigen- und schleimigen Suppen, glitschiger Bowle und Drachenobst auf uns wartete.

Danach machten wir noch ein paar lustige Spiele wie Mohrenkopf-Wettessen, die Reise nach Jerusalem, den Zeitungstanz oder den Gotischen-Knoten und hatten jede Menge Spaß dabei.

Ein großes „Danke“ an alle die das tolle Buffet hergerichtet haben.

Ebenso ein Dank an Andi und Lisa, die uns beim Laufen begleitet haben, an den DJ Peter und an unsere Spielleiterin Alex.

 

Eure Jugendleiterin Dani

...............................................................

Sommerferienprogramm 2015 Der Dettinger

Hundefreunde
Am 04. August 2015 gingen unsere Köpfe immer wieder zum Himmel. Regnet es, so das wir gar nicht starten können? Doch wir konnten starten, denn es kamen nur ein paar Tropfen vom Himmel. Es wurde eine kleine Runde um das Vereinsgelände gedreht bei der man mehrere Stationen absolvieren musste. So mussten die Kinder schätzen wie viele Blätter an einem Ast hingen oder wie die Dettinger mit Ulknamen genannt werden. Na klar, ihr habt es in allen Teams gewusst - die Hohlwegrutscher. Es wussten auch alle, dass am Dettinger Brunnen 5 Ochsen, 2 Mäuse, 1 Schaf und 1 Drache sind. Oder wie lang der Radweg zwischen Dettingen und Owen ist. Über welchen Bach sie gerade gelaufen sind, all das wussten die Kinder / Jugendliche ohne Probleme. Nachdem noch ein Ballschießen gegen eine Wand gemacht wurde, konnten sich alle bei einer Fanta und einem Eis etwas stärken. Da wir gut in der Zeit lagen, wurden noch verschiedene Spiele gemacht. Zum Schluss gab es bei der Siegerehrung für jedes Kind eine Urkunde und eine kleine Leckerei, bevor es zum abschließenden Gruppenfoto ging.
Die Zeit ging wie jeder Jahr schnell vorbei. Wir hoffen euch hat es gefallen und wir sehen uns beim nächsten Mal wieder.
Eine ganz großer Dank geht am meine diesjährigen Helfer: Fabio, Claudi, Sandra und Sabine.
Tschüss eure Daniela Barner vom VdH Lenninger Tal
...............................................................................................................................
Sommerferienprogramm am 2. August 2013
Das dies jährige Sommerferienprogramm fand am 02.August 2013 mit dem Thema " Bilderrahmen mit Mosaiksteine verzieren" statt. Bei sehr sommerlichen Temperaturen wurden die Rahmen verschönert und sind im nu getrocknet und so waren die Rahmen sehr schnell fertig. Alle Modelle wurden sehr unterschiedlich aber alle sehr schön. Danach war eine Abkühlung in der Lauter notwendig um für die richtige Abkühlung zu sorgen. Danach gab es für alle zur Stärkung ein Eis. Mit einer Spielerunde rundeten wir den Nachmittag ab.
Es war für uns ein sehr toller Nachmittag und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!
Die Jugendleiter vom VdH Lenninger Tal - Daniela und Melanie
Die fleissigen Bastler
Eine kleine Abkühlung in der Lauter.
Jugendausflug nach Tripsdrill!
Tripsdrill wurde am 20. Juli 2013 von 7 Jugendlichen und 5 Betreuern angesteuert.
Ob Donnerbalken, Mammut, D`Gsengte Sau oder die neue Achterbahn Karacho es war für jeden etwas dabei und wir hatten sehr viel Spass. Der Tag ging für alle viel zu schnell vorbei.
Zur Stärkung ging es noch beim Goldenen M vorbei bevor wir unser Schlaflager im Vereinsheim aufschlugen. Bald krochen alle ziemlich erschöpft aber glücklich in Ihre Schlafsäcke.
Ein großer Dank gilt noch unseren Fahrern / Betreuern, ohne die wir solche Ausflüge nicht machen können.
Vielen lieben Dank
Die Jugendleiter vom VdH Lenninger Tal
Gruppenbild der Tripsdrillbesucher
Rückblick auf 2012
Wie war der Tag, gibt es Bilder?
Das diesjährige Osterbasteln fand am 17. März 2012 statt. Wir hatten mit Wachsplatten verschiedene Kerzen verziert. Zur Stärkung gab es dann für alle noch ein Abendessen.
Am 06. April 2012 fand unsere traditionelle Osternestsuche bei uns im Vereinsheim statt. Trotz schlechtem Wetter konnten 8 begeisterte Kinder/Jugendliche Ihr Osternest suchen und auch finden. Bei Kaffee und leckerem Kuchen ließen wir den Karfreitag ausklingen.
Das Sommerzeltlager vom 20. – 22. Juli 2012 der Kreisgruppe 11 fand dieses Jahr nicht statt, da es nicht genügend Teilnehmer gab. Kurzer Hand haben wir uns am 20. Juli 2012 trotzdem getroffen und sind ins Kino, zum aktuellen Film ICE Age 4 mit Popcorn, Nachos und Getränke. Zu Abschluss sind wir noch zum MC Donald gegangen, bevor wir unser Nachtlager im Vereinsheim aufbauten und noch einige Gemeinschaftsspiele machten. Nach dem Frühstück wurde noch gebatikt und zum Mittagessen gab es noch eine Pizza für jedes Kind bevor es wieder heimging.
Am 03. August 2012 war das Sommerferienprogramm mit dem Programmpunkt Spiele Rallye. Nachdem alle Kinder da waren und in Gruppen verschiedene Spiele absolvierten, gab es zum Abschluss für jedes Kind eine Rote Wurst und ein Fanta Als Nachtisch bekam jeder noch ein Eis und schon holten die Eltern die Kinder wieder ab.
Für unsere Vereinsjugendliche war der Tag noch nicht zu Ende und es ging weiter zum Minigolfen. Mädchen gegen Jungs.
Melanie Unger mit den Jugendlichen.
Daniela Barner mit den Jugendlichen.
Es ging knapp aus, aber die Jungs haben gewonnen. Zurück im Vereinsheim wurde das Nachtlager aufgeschlagen und es gab noch eine Runde Hamburger und Pommes aus unserer Küche. Es wurde bis spät in die Nacht gespielt und gelesen, dass die Eltern teilweise ihre Kinder morgens wecken mussten, zum Abholen.
Basteln beim VdH Lenninger Tal
Am Samstag, den 13. Oktober 2012 trafen sich 9 Kinder und Jugendlichen auf dem Vereinsgelände des VdH Lenninger Tal und höhlten Kürbisse aus. Danach wurden freche, gruselige Gesichter, Fledermäuse und Spinnen eingeschnitzt.
Wir hatten alle viel Spaß daran gehabt .
Alle fleissig bei der Arbeit.
Gruppenbild mit Kürbissen